Unsere Leistungen
im Bereich Pflege und soziale Betreuung

Wir pflegen nach dem Modell von Monika Krohwinkel
(Weitere Informationen zum Modell  hier)

Körperpflege

aktivierende, biografiebezogene Grundpflege – vorhandene Fähigkeiten werden aktiviert und gefördert
Durchführen von regelmäßigen Toilettengängen ist für uns selbstverständlich
Unterstützen oder vollständige Übernahme beim An- und Auskleiden sowie beim Aussuchen der Kleidung

Behandlungspflege Die Leistungen der Behandlungspflege richten sich nach der ärztlichen Verordnung, soweit diese vom behandelnden Arzt nicht selber erbracht werden.
Bestellen, Richten, Kontrollieren und Verabreichen der
Medikamente nach ärztl. Verordnung,
Versorgen der Wunden usw. liegt in der Verantwortung der Fachkraft
Kontaktaufnahme mit Hausärzten, Fachärzten,
Anregen von Krankengymnastik
Logopädie
Ergotherapie
Durchführung von Prophylaxen
Ernährung

biografieorientierte Mahlzeiten
Sonderkostformen wie z. B. pürierte Kost
Hilfestellung bei den Mahlzeiten,
d. h.  von klein schneiden bis zum Essen eingeben
Überwachung der Nahrungs- und Flüssigkeitszufuhr 

Mobilität Hilfe beim Aufstehen und zu Bett gehen
Regelmäßige Lagerung von immobilen Bewohnern
Hilfe bei den Toilettengängen
Abholen aus den Zimmern und zurück bringen
Begleitung in die Gruppenräume, Balkon, Terrasse,
Begleitung zu Veranstaltungen und Aktivitäten im Haus
Organisation der Facharztbesuche
Seelsorge Biografiebezogene Beschäftigungen anbieten
Begleitung zum Rosenkranzgebet und zu den wöchentlichen Gottesdiensten
Für Beschäftigung und Unterhaltung sorgen
Kontakte unter den Bewohnern herstellen
Hilfe bei Nutzung der Medien (Fernsehen, Telefon usw.)
Sterbebegleitung
Trauerbegleitung
Sicherheit Sturzrisiko feststellen und mindern
Sturzprophylaxe 2 mal wöchentlich zum Muskelaufbau
Seniorengymnastik zur Erhaltung und Förderung der Beweglichkeit
Regelmäßige Kontrollgänge rund um die Uhr
Sonstiges hauseigene Friseurstube (Angelikas Friseurstube 1 – 2 mal wöchentlich)
Fußpflege nach Vereinbarung (Frau Gmelin kommt ins Haus)
Behördengänge und kleine Einkäufe (erledigt die Heimleitung nach Absprache)